Alle Beiträge auf InnoVisions

Seite Drucken

WENDEZEIT

Von der Energiewende zur Lebensstilwende

Habbel Kolumne keyvisual

© IUK | Freepik CC BY 3.0 — 

Kolumne | Habbel-Teleskop | Franz-Reinhard Habbel

26. März 2015 — 

Erneuerbare Energien, Netzausbau und Energieeffizienz sind die drei Säulen der Energiewende. Während die ersten beiden Säulen im Rampenlicht stehen, wird die Energieeffizienz stiefmütterlich behandelt. Zwar gibt es genügend Appelle zur Einsparung von Energien, aber meistens bleibt es auch dabei. Die Politik und Fachleute befassen sich mit dem Thema, aber es hat nicht die Bedeutung wie der Ausbau der Erneuerbaren Energien und der Ausbau der Netze. Trassenführungen durch unser Land werden heftig diskutiert, Bürgerinnen und Bürger mobilisieren dagegen. »Not in my backyard« heißt oftmals das Mantra. Die mangelnde Bereitschaft über Energieeffizienz zu diskutieren, ist nicht verwunderlich, heißt das doch, lieb gewonnene Gewohnheiten und damit Lebensstile in Frage zu stellen. Das Denken in Zusammenhängen, wie Energie und Klima, wird oftmals anderen überlassen. Jetzt geht es ja erstmal um die Energiewende. Der Rest kommt später. Aber ist das richtig?

WEITERLESEN

16 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://www.innovisions.de/beitraege/wendezeit/
Interview Braun 001 keyvisual

Eine neue Ära urbanen Lebens

Morgenstadt-Initiative zeigt den Weg zur Stadt der Zukunft

206

Innovationsgrad

REDAKTION:

8

8

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2025

23. März 2015 — 

Steffen Braun ist verantwortlich für die Forschungskoordination der Fraunhofer-Initiative Morgenstadt. Ziel dieses Großvorhabens ist es, die Vision nachhaltiger und lebenswerter Städte möglich zu machen.

WEITERLESEN

206 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://www.innovisions.de/beitraege/eine-neue-aera-urbanen-lebens/
Internet der Dinge 001 keyvisual

Gut Ding darf Eile haben

Funkkommunikation und RFID nach Maß

231

Innovationsgrad

REDAKTION:

10

10

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2015

16. März 2015 — 

Ein RFID-Tag löst sicher kein Aha-Erlebnis mehr aus. Jeder hat sie regelmäßig in der Hand. Zum Beispiel als Diebstahlsicherung, eingenäht ins Etikett von T-Shirts oder Hosen. Die Möglichkeiten der Technologie sind damit noch lange nicht ausgereizt. Auf der CeBIT zeigen Fraunhofer-Forscher die neuesten Meilensteine für den Einsatz von RFID und Funkkommunikation in der Industrie 4.0.

WEITERLESEN

231 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://www.innovisions.de/beitraege/gut-ding-darf-eile-haben/
Multitouchtable 001 keyvisual

Energiezukunft sicher im Blick

Komplexität analysiert, visualisiert, kapiert

Innovationsgrad

REDAKTION:

7

7

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2015

13. März 2015 — 

Am Multi-Touch-Table scheint es plötzlich ganz einfach zu sein: das Für und Wider von Planungsalternativen zu kommunizieren und tragfähige Kompromisse zu finden, in welchen Gebieten Windräder Platz haben oder wie der Strom von A nach B fließen kann. Im Vorfeld und im Hintergrund der interaktiven Visualisierungen allerdings muss »digitale Schwerstarbeit« geleistet werden. Forscher arbeiten an Techniken, um gigantische Datenmengen verarbeiten, intelligent verknüpfen und verstehbar darstellen zu können.

WEITERLESEN

143 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://www.innovisions.de/beitraege/energiezukunft-sicher-im-blick/
Panorama App 001 keyvisual

Regie an Zuschauer: übernehmen Sie!

Panorama-Kino bringt auch Mehrwert am Tablet

227

Innovationsgrad

REDAKTION:

7

7

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2015

11. März 2015 — 

Im High-End-Kino das Weltklasseorchester oder Top-Sportereignisse »fast wie live dabei« zu erleben – spezielle Panorama-Aufnahmetechniken machen das möglich. Aber: Solch ein Leinwandereignis ist noch ein sehr exklusiver Genuss. Mit einer App kann nun aber jeder Tablet-Besitzer sein Panorama-Kino nach Hause holen– und dabei selbst die Bildregie übernehmen.

WEITERLESEN

227 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://www.innovisions.de/beitraege/regie-an-zuschauer-uebernehmen-sie/
OmniCloud 001 keyvisual

Sonnige Aussichten für Cloud-Nutzer

Sicheres Cloud-Computing für Unternehmen

241

Innovationsgrad

REDAKTION:

8

8

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2015

09. März 2015 — 

Die Cloud-Dienste von Dropbox werden weltweit zu 99 Prozent von Privatleuten genutzt. Nur jeder hundertste Account gehört einem Unternehmen. Public-Clouds sind für Unternehmen immer noch ein »rotes Tuch«. Ein Grund dafür sind Sicherheitsbedenken. Aber es gibt noch mehr Hürden zu überwinden. Eine intelligente Komplettlösung von Fraunhofer SIT macht Cloud-Computing nun sicher und besonders einfach – auch für kleine und mittelständische Unternehmen.

WEITERLESEN

241 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://www.innovisions.de/beitraege/sonnige-aussichten-fuer-cloud-nutzer/
SDN-Sec 001 keyvisual

Abgesichert im eigenen Netz

Securitylösungen für SDN-Netzwerke

256

Innovationsgrad

REDAKTION:

9

9

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2015

06. März 2015 — 

Mit Software-defined Networking (SDN) werden Aufbau und Betrieb von Netzwerken deutlich einfacher. Damit die zentrale Steuerung von Routern, Switches und Firewall-Komponenten nicht zum Sicherheitsrisiko wird, sollten Programmierer und Netzwerkspezialisten ihre Security-Lösungen von vornherein mitentwickeln. Dieses Vorgehen ist essentiell, um Unternehmensnetzwerke besser vor Hacker-Angriffen zu schützen.

WEITERLESEN

256 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://www.innovisions.de/beitraege/abgesichert-im-eigenen-netz/
Open Roberta Cebit 001 keyvisual

Roberta lädt zur CEBIT

Neues Programmierangebot für Schulklassen

400

Innovationsgrad

REDAKTION:

8

8

COMMUNITY:

0

0

Marktreife2015

04. März 2015 — 

Die Initiative »Roberta – Lernen mit Robotern« zeigt seit über zehn Jahren, wie erfolgreich sich Schüler und Schülerinnen von angewandter Technik faszinieren lassen. Auf der diesjährigen CeBIT werden Fraunhofer-Forscher nun eine Erweiterung vorstellen, die das cloudbasierte Programmieren von Robotern möglich macht. Schulklassen sind eingeladen, erste Versuche zu starten.

WEITERLESEN

400 mal gelesen

0 Kommentar(e)

http://www.innovisions.de/beitraege/roberta-laedt-zur-cebit/

Letzte Kommentare auf InnoVisions

0 Kommentare